Ist es möglich, einem nicht zertifizierten Empfänger eine Nachricht zu schicken?

Nicht zertifizierte Empfänger

Ja, ein PEC-Postfach kann auch für den Versand an nicht zertifizierte Adressen genutzt werden. In diesem Fall wird der Nachrichtentext aber im Gegensatz zu normalen E-Mails als Anhang (.eml) versendet. Um den Inhalt der Nachricht zu lesen, muss der Empfänger also zuerst den Anhang öffnen.

Beachten Sie außerdem, dass die E-Mail beim Versand an einer "normalen Adresse" nicht zertifiziert wird und auch die rechtliche Wirkung einer PEC-Nachricht verliert.

   Sie haben noch Fragen? Kein Problem, unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter.
+39 0473 427 481    +39 0474 836 661    Zum Kontaktformular

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität sowie zur Webanalyse. Dabei kommen auch Drittanbieter-Cookies zum Einsatz. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos
Kontakt