PEC-Adresse in Outlook einrichten

PEC-Konfiguration in Outlook

1. Klicken Sie auf "Datei" und "Konto hinzufügen".



2. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen unter "Erweiterte Optionen" "Ich möchte mein Konto manuell einrichten". Klicken Sie anschließend auf "Verbinden".


3. Klicken Sie nun POP oder IMAP. Welches der Unterschied zwischen POP und IMAP ist, lesen Sie hier


4. Falls Ihre E-Mailadresse auf "@pec.it" endet, können Sie Schritt 4 überspringen und bei Schritt 5 weitermachen.

Bei jeder anderen PEC-Adresse tragen Sie wie im Bild bei "Eingehende E-Mails" im Feld Server "imaps.pec.aruba.it" ein und wählen die Verschlüsselungsmethode "SSL/TLS" aus.

Verwenden Sie Port 993 für eingehende E-Mails und Port 465 für ausgehende E-Mails.

Bei "Ausgehende E-Mails" wählen Sie bitte ebenso die Verschlüsselungsmethode "SSL/TLS" und füllen das Feld Server mit "smtps.pec.aruba.it" aus.

Bestätigen Sie die Einstellung mir "Verbinden".



5. Geben Sie im anschließend erscheinenden Fenster Ihr Kennwort ein und bestätigen Sie mit "Ok".


6. Das Konto ist nun fertig eingerichtet.

   Sie haben noch Fragen? Kein Problem, unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter.
+39 0473 427 481    +39 0474 836 661    Zum Kontaktformular

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität sowie zur Webanalyse. Dabei kommen auch Drittanbieter-Cookies zum Einsatz. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos
Kontakt